zu „Die Chemie stimmte nicht“

zu „Die Chemie stimmte nicht“

Talke sagte nicht, dass keine Stoffe dabei sind, die zu Explosionen führen, sondern lediglich, dass keine Explosivstoffe dabei wären. Hierunter fällt allerdings nur alles aus der Klasse 1, wie z.B. Munition und Dynamit, nicht aber ein Stoff der im richtigen Verhältnis mit der Luft gemischt zu einer Explosion führt.

Was den Leserbrief von Herrn Mertin angeht wüsste ich gerne wo ihm Fakten fehlen. Schließlich behauptet er ebenfalls etwas ohne dies zu belegen. Was das Chemische angeht so wäre dies etwas umfangreicher als ein Leserbrief fassen würde. Er kann aber versichert sein, dass ich als promovierter Chemiker zumindest ein rudimentäres Verständnis der Stoffe habe.

Den Verlust von Arbeitsplätzen ist im Vergleich zum Verlust von Leben zu vernachlässigen.

Dieser Beitrag wurde unter Duisburger Westen, Lokales, Lokalpolitik, Umweltschutz abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s