Petitionskommentare

Zur Petition: Schuldrecht – Erstellung von dauerhaft (mindestens 10 Jahre) lesbaren Rechnungen/Quittungen
gab ich folgenden Kommentar.

Natürlich ist es ein Problem die Zettel auch noch kopieren zu müssen. Es wird unnötig Papier schwarz gemacht und nicht jeder hat einen Kopierer bei sich stehen. Es gibt ja auch eine Menge Privatpersonen, welche derartige Belege beim Finanzamt einreichen.

Die Zettel verblassen nicht nur durch Sonneneinstrahlung und auch hier ist es eher die Wärme, als das Licht. Es heißt schließlich nicht ohne Grund Thermopapier.

Was die Datenweitergabe angeht, so oder so gehen die Daten ohnehin ans Finanzamt. Bei einer direkten Übertragung wären sie dort aber sofort verbindlich gesichert. Erleichtert die eigene Arbeit und jene des Finanzamts, weil ein Computer sofort die Vorprüfung übernehmen kann. Eine Zuordnung ging zum Beispiel über eine Karte mit der Steuernummer, welche in den Geschäften eingelesen wird. Mit Kreditkarten wird das ja auch ständig gemacht. Zumal es ja jedem weiter frei steht sein Belege zu kopieren und aufzubewahren. Warum einfach, wenn es auch schwer geht.

Dieser Beitrag wurde unter Umweltschutz, Verbraucherschutz abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s