Immer wieder Fracking

Wenn ich mir die Berichterstattung bei ‚Der Westen‘ ansehe, scheint mir die zum Fracking ziemlich einseitig. Die Vorteile werden besonders hervorgehoben und die Nachteile relativiert. Der BND wird kurzerhand zum Experten für Energie, Umweltschutz und Altlasten, obwohl der BND wohl kaum diese Expertise haben dürfte.

Ein Artikel mit dem Titel „Neue Vorkommen in USA verteuern deutsche Energiewende“ geht gar nicht darauf ein, wie die Vorkommen die Energiewende verteuern sollen.

In den Kommentaren zu den Artikeln gibt sich so mancher der Illusion hin, dass durch Fracking Energie günstiger werden könnte. Natürlich werden die Preise nicht sinken, höchstens die Gewinner der Unternehmen, die unbedingt Fracking wollen wird größer und selbst die Grünen scheinen inzwischen für Fracking zu sein. Vielleicht gab es eine Spende oder den Grünen war der Bodenschutz im Rahmen ihrer Koalitionsverhandlung nicht so wichtig.

Das Fracking dem Bergrecht unterliegt ist eigentlich ein Unding. Es gibt dort keine Form der Beteiligung und Kosten trägt am Ende unter Umständen dann noch der Grundstückseigentümer unter dessen Grundstück die Giftbrühe in den Boden gepresst wird.

Die Beseitigung der Altlasten von Fracking wird Milliarden kosten. Ich wette auch beim Fracking werden die Gewinne eingestrichen und die Kosten sozialisiert. Sei es über höhere Kosten für Wasseraufbereitung oder steuerlich bezahlte Altlastenbeseitigung.

Wer Fracking fordert und fördert hat nur die nächsten Wahlen im Blick und nicht die langfristige Entwicklung. Und selbst die angeblich so Umweltfreundlichen Grünen lehnen Fracking nicht ausnahmslos ab und ebenso wenig die SPD.

Dieser Beitrag wurde unter Politik, Umweltschutz, Verbraucherschutz abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s