#Osttangente ein Eigentor für die Moerser Straße? – #Duisport #Duisburg #Rheinhausen

Schon seit Jahren setzen sich Menschen aus dem Umfeld der Moerser Straße in Rheinhausen für eine Osttangente ein. Im Ratsinformationssystem gibt es da einige Anträge nach GO § 24 und auch Leserbriefe aus diesem Bereich gab es immer wieder mal.

Primär war der Grund der LKW-Lärm auf der Moerser Straße, wenn man sich aber nun den potentiellen Verlauf an der Deichstraße anguckt, der zwar nicht favorisiert wird, aber auf den es trotzdem hinauslaufen könnte, so würde der LKW-Lärm dann nicht mehr nur von der Moerser Straße kommen, die ja selbst nach Machbarkeitsstudie nicht entlastet würde, sondern auch von der Deichstraße. Statt weniger Belastung hätte man somit durch die beharrliche Forderung nach eine Osttangente genau das Gegenteil erreicht.

Ein klassisches Eigentor.

Schade nur, dass darunter auch so viele andere Rheinhauser leiden würden.

Dieser Beitrag wurde unter Duisburg, Duisburger Westen, Umweltschutz abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s