#Duisburg: Aufhebung Nutzungspflicht Radweg in Hochfeld – #Dooring #Fahrradalltag #Verkehrswende

Mal wieder etwas zum Dooring, da die Stadt bei meinem allgemeinen GO § 24-Antrag zu Dooringparkplätzen an Radwegen nichts unternimmt, habe ich jetzt mal exemplarisch an einer Stelle die Aufhebung der Nutzungspflicht verlangt.

Guten Tag,

hiermit fordere ich die Stadt Duisburg auf, die Nutzungspflicht für den Radweg zwischen Gitschiner Straße und Wanheimer Straße an der Karl-Jarres-Straße (Hochfeld) unverzüglich aufzuheben, weil der Radweg gegenwärtig nicht nutzungspflichtig ist.

Rechtlich gesehen, darf nur dann eine Nutzungspflicht für Radwege verhangen werden, wenn diese Radwege gefahrlos genutzt werden können, dies ist in dem genannten Bereich nicht der Fall. Unmittelbar neben dem Radweg wurden von der Stadt Duisburg unzulässig Parkplätze eingerichtet bzw. das Parken wird geduldet. Auf der gesamten Strecke ist das befahren nicht möglich, dass eine erheblich Dooringgefahr* besteht. Der notwendig Dooringabstand, gemäß einschlägiger Rechtsprechung, von 1 m kann nicht eingehalten werden. Folglich besteht in diesem Bereich ohnehin keine Nutzungspflicht für den Radweg.

Ich für meinen Teil beachte jedenfalls keine fehlerhaften/fahrlässigen Nutzungspflichten in Bereichen mit Dooringgefahr. Tote und Verletzte gehen auch auf das Konto der Stadt Duisburg, völlig unabhängig davon, ob an dieser konkreten Stelle bereits etwas passiert ist, sind Dooringgefahren eindeutig belegt.

Um die Gefahr beim Wechseln in den fließenden Verkehr zu minimieren muss hier ein entsprechender Übergang eingerichtet werden. Wobei es natürlich einfacher wäre direkt eine Spur zum Bus und Radweg zu erklären. Dann würde sich zeitgleich auch der LKW-Verkehr drastisch reduzieren.

Bleiben Sie Gesund

Ulrich Scharfenort (Duisburg-Rheinhausen)

*Todesgefahr durch sich plötzlich öffnende Autotüren.

Dieser Beitrag wurde unter Duisburg, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz, Verkehrswende veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s