#Duisburg: Polizei sieht kein Problem mit Blockierung Radweg – #Verkehrsdiskriminierung

Eigentlich sollte man annehmen, dass die Sache klar ist. Ein Auto steht wegen einem Stau in der Kreuzung, ist also eingefahren, obwohl absehbar war, dass nicht das Auto nicht mehr aus der Kreuzung kommt. Für mich ist das ein offensichtlicher Verstoß gegen die StVO und nebenbei ziemlich gefährlich für Radfahrende.

Habe da natürlich noch ein Foto vom Nummernschild gemacht. Neben einer ausführlichen Begründung bekam ich von der Polizei Duisburg folgendes als Antwort:

Ich kann aus der von Ihnen geschilderten Situation keinen Verkehrsverstoß erkennen

Wenn ich meine Personalien mitteilen würde, würde man aber trotzdem eine Anzeige aufnehmen.

Nachdem ich noch einmal versucht habe den Sachverhalt zu erläutern, kam nur noch, dass man der Meinung wäre, weil ich meine Personalien nicht mitgeteilt habe, dass ich kein Interesse an der Verfolgung hätte. Je ne, is klar, ich schreibe auch nur zum Spaß Mails an die Polizei. *Facepalm*

Inhaltlich las sich das erste Schreiben für mich in der Art: „Ist doch nicht so schlimm, ist ja nur Respektlos gegenüber Radverkehr. Ist nicht so wichtig.“

Aber zumindest weiß ich jetzt warum sich so wenig an Verkehrsregeln halten. Wundert mich da nicht, dass immer mehr den Respekt vor dem Rechtsstaat verlieren, wenn der Rechtsstaat nicht durchgesetzt wird. Mein Rechtsvertrauen ist jedenfalls erschüttert.

Vermutlich hätte man selbst noch eine Anzeige wegen Sachbeschädigung bekommen, wenn man unabsichtlich einen Kratzer am Auto verursacht hätte. Kann an Engstellen ja leicht passieren.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Duisburg, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s