#Petition: Selbsthaftung für rüpelhaftes Parken – #Verkehrswende #Falschparken

Fehlverhalten sollte nicht noch dadurch gefördert werden, dass Falschparkende auch noch einen Schaden ersetzt bekommen, der durch das Fehlverhalten verursacht wird. Deshalb habe ich jetzt nachfolgende Petition eingereicht.

Forderung:
Eine vollständige Selbsthaftung für PKW und LKW, die falsch parken und dabei durch Passanten und Radfahrende beschädigt werden.

Begründung:
Wer auf Rad- oder Gehwegen steht stört bestenfalls und gefährdet schlimmstenfalls Menschenleben. Aber auch an anderen Stellen schränken Falschparkende die Mobilität anderer ein. Ein derart eklatantes Fehlverhalten verdient keine Rücksicht.

Je nach Situation kann das Fehlverhalten dazu führen, dass das Fahrzeug beschädigt wird. Zum Beispiel wenn ein Fahrzeug den abgesenkten Bordstein blockiert und jemand mit eingeschränkter Mobilität nicht vernünftig durch kommt. Der Rollstuhl oder Rollator kratzt am Fahrzeug entlang. Warum sollten hier diejenigen für Schäden haften, welche durch Menschen entstehen, denen Recht und Gesetz egal ist bzw. die eigene Bequemlichkeit wichtiger.

Diskussion:
Gehwege und Radwege dürfen nicht blockiert werden. Wer dies tut muss vollständig für Schäden am Fahrzeug haften. Die Motivation für Fehlverhalten würde dadurch deutlich gesenkt, wenn die Haftung vollständig bei den Fahrzeugbesitzenden liegt.

Dieser Beitrag wurde unter Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu #Petition: Selbsthaftung für rüpelhaftes Parken – #Verkehrswende #Falschparken

  1. Pingback: #Petition: Sachbeschädigung bei Wildparkenden – #Falschparken #Verkehrswende | ulrics, kritische Stimme für Duisburg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s