#Fluglärmnews: Segelt Germania der Pleite entgegen?

Ob bei Germania die nächste Pleite im Luftverkehr ansteht? Bei Air Berlin gab es vorher auch Probleme und hinterher hatten etliche Tickets bezahlt und standen dumm da. Aber der Markt ist halt gesättigt. Da können sich nicht beliebig viele Fluglinien tummeln. Wenn man sich anschaut, wie leer manche Flieger sind, dann ist klar, dass dies auf Dauer nicht gut geht. Deswegen sind Kapazitätserweiterungen auch der größte Bullshit. Wenn die Kerosinsteuer kommt, ist eh Schluss damit.

Dieser Beitrag wurde unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz, Verbraucherschutz abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s