#Fluglärmnews: Wartungsschwerpunkt Düsseldorf

Das macht Condor doch nicht aus Nettigkeit und noch nicht einmal aus Notwendigkeit. Das mit der Wartung dient nur dem Zweck legal mehr späte Landungen durchführen zu können.

Und wenn man die Wertvernichtung durch Fluglärm in Hinblick auf das BIP in Kontext setzt sind die Arbeitsplätze ein schlechter Gewinn. Weniger Fliegen würde viel mehr Arbeitsplätze und Wertschöpfung generieren.

Dieser Beitrag wurde unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s