#Fluglärmnews: Airbusaktie auf Talfahrt

Wundert es jemanden, dass die Airbusaktie an Wert verliert?
Mich nicht. Unternehmen die nicht nachhaltig agieren, sind auf Dauer in ihrer Existenz gefährdet. Dies gilt nicht nur für den Stromsektor und die Autobranche, sondern auch den Flugverkehr.

Neben einer Kerosinsteuer wird auch ein Kohledioxidpreis diskutiert, der sicherlich den Bedarf an Flugzeuge signifikant schrumpfen lasse würde. Ich freue mich darauf.

Ruhe auf Erden, dank weniger Flugverkehr.

Dieser Beitrag wurde unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s