Gesundheitsschäden nach unnötigen SEK-Einsatz

Das hier klingt mir stark nach PTBS, was in solchen Extremsituationen durchaus auftreten kann.
Das hier der Richter einen Durchsuchungsbefehl erteilt hat ist unverständlich. Das man hier einem Sträfling glaubt? Erinnert mich fast schon ein wenig an die Aktion, wo in Rheinhausen Holzweiler gestürmt wurde.

Sehr bedenklich das Ganze. Kein Wunder das die Bevölkerung den Respekt vor der Polizei verliert, wenn diese sich so aufführen.

Und um 4 Uhr morgens eine Sprengung ist durch nichts zu rechtfertigen. Man wird in Duisburg schon genug durch Lärm (LKW und Flugzeuge) belastet.

Dieser Beitrag wurde unter Duisburg, Grundrechte, Privatsphäre abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s