Die Trumpverschwörung – #Trump #Xfiles

Trump ist ja jemand, der die Wahrheit sehr Flexibel handhabt. Münchhausen könnte sein großes Vorbild sein.

Was ich allerdings interessant finde ist folgender Aspekt. Viele Anhängende von Trump sind voll auf Verschwörungsnonsens. Naja vielleicht rauchen die ihre Globuli oder so. Wie auch immer, Verschwörungstypen glauben u.a., dass es eine Schattenregierung gäbe und das alles anders wäre, als es in Wirklichkeit ist. Kann ich manchmal sogar verstehen, denn die Wirklichkeit ist ja auch nicht immer gerade angenehm. Besonders, wenn diese einen morgens aus dem Spiegel anstarrt.

Trump ist ein großer Fan des Senders Fox, denn ich als ziemlich rechts einstufe. Dort laufen u.a. die Simpsons, welche in einer Folge die Katastrophe die derzeit im weißen Haus rumhängt, vorhersagte. Und die Serie Akte X, die wiederum eine Schattenregierung und Verschwörung miteinander verband. Man könnte fast auf die Idee kommen Fox hätte bereits damals einen Trump ins weiße Haus setzen wollen. Und nebenbei wurde durch Akte X noch das Misstrauen gegen den Staat gefördert. Ob das damals vielleicht nicht sogar die wahre Absicht bei der Serie war?

Eigentlich schon, eine schöne Verschwörungserzählung. Die Wahrheit könnte und einem schrecklichen Toupet bzw. rübergekämmten Haaren sitzen.

Dieser Beitrag wurde unter Humor, Kreatives, Philosophisches abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s