#Duisburg: Automaten und Abfallgebühren – #Umweltschutz

In Duisburg stehen an vielen Stellen die Drogenautomaten, mit den gesundheitsschädlichen Nikotinstäbchen. Da von diesen viele als Kippen auf dem Boden landen, stellt sich die Frage, wie die Müllproduzenten an der Beseitigung beteiligt werden. Man sollte doch eigentlich annehmen, dass jene, die viel Müll produzieren auch viel zahlen müssten. Dass gebietet eigentlich die Fairness, denn warum soll die Allgemeinheit für den Müll von Drogensüchtigen aufkommen?

Deshalb hatte ich mal bei den Wirtschaftsbetrieben nachgefragt, wie dass geregelt ist.

Die Antwort ist mehr als enttäuschend, denn offenbart diese doch, dass hier die Allgemeinheit viel Geld für den Müll Einzelner zahlt, obwohl man dies natürlich auch direkt auf die Verpackung umlegen könnte. Etwa ein Stummelpfand von 1 Cent oder so.

Sehr geehrter Herr Scharfenort,

wir nehmen Bezug auf Ihre Anfrage zu der o.g. Thematik. Gerne beantworten wir diese mit folgenden Informationen.

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg – AöR regelt in der Abfallentsorgungssatzung, dass gemäß § 4 der Satzung der jeweilige Eigentümer eines Grundstücks zur Zahlung von Abfallgebühren verpflichtet wird. Darüber hinaus wird der gleiche Eigentümer zur Reinigung der Straßen und – je nach Verschmutzungsgrad – zur Zahlung von Straßenreinigungsgebühren veranlagt (§ 9 der Straßenreinigungs- und Gebührensatzung.

Insofern sind die Grundstücke, auf denen sich Automaten gleich welcher Art befinden, ordnungsgemäß zur Zahlung von Abfall- und Straßenreinigungsgebühren veranlagt.

Mit freundlichen Grüßen

Wirtschaftsbetriebe Duisburg – AöR

Dieser Beitrag wurde unter Duisburg, Umweltschutz abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s