#Arbeitsschutz im Kindergarten? – #Laschetregierung

Bekanntlich hat es die Laschetregierung nicht so mit dem Wohl der Beschäftigten und dem Arbeitsschutz. Nächstes Beispiel nun im Kindergarten, wo FFP2-Masken zum Einsatz kommen sollen. Ob man sich da vorher Gedanken gemacht hat?

Da sollen also für Erziehende in Kindergärten FFP2-Schutzmasken beschafft werden. Ich hoffe man hat sich hier vorher auch richtig gut Gedanken gemacht. Denn erstens gibt es zwei Varianten der Masken. Die eine, welche alle schützt und dann die egoistische Variante mit Ventil, die über keinerlei Fremdschutz verfügt. Werde übrigens auch teilweise in Supermärkten benutzt, was ich ziemlich asozial finde.

Und dann gibt es bei FFP2-Masken noch etwas, dass man nicht vergessen darf. Da diese Masken nach der Arbeitsmedizinischen Vorsorgeverordnung in die Kategorie 1 gehören ergibt sich daraus die Pflicht zu einer Angebotsvorsorge für alle Beschäftigten, welche diese Masken tragen sollen. FFP2-Masken haben zwar keinen so hohen Atemwiderstand, wie etwa „Gasmasken“, sind aber doch nicht ohne. Besonders wenn man bedenkt, wie einige schon über Mund-Nase-Bedeckung jammern, der kaum einen Widerstand hat.

Ob man da wirklich den Arbeitsschutz einhält? Gleiche Frage stellt sich mir auch, wenn ich im Supermarkt die Beschäftigten mit Gummihandschuhen sehe, auch da gibt es Verpflichtungen zu Vorsorgen aber 2 bzw. 4 Stunden Tragezeit. Liest man aber nix zu, dass die Gummihandschuh bei längerer Tragezeit die Haut schädigen und Händewaschen das mildere Mittel ist. Auch wird überall Desinfektionsmittel agiert, obwohl auch dieses schädlicher ist als Wasser und Seife. Letztere wirkt bei richtiger Benutzung völlig ausreichend.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s