#CDU: Gegen #Abtreibung, aber für rentenverträglichen Coronatod? – #datteln4 #Klimakrise #NetzstreikfürsKlima

Ich finde es paradox, wie die CDU sich gegen Abtreibung wehrt um nicht selbstständig lebensfähige Zellklumpen zu schützen aber gleichzeitig die Wirtschaft wichtiger nimmt, als reale Menschenleben. Egal, ob nun bei Coronakrise oder Klimakrise. Selbst bei Umweltschadstoffen wird nur verzögert. Giftige Braunkohlekraftwerke laufen weiter, weil EU-Recht nicht umgesetzt wird und noch dazu soll ein neues Kohlekraftwerk ans Netz, was weitere Tote produzieren wird.

Dieser Beitrag wurde unter Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s