#Fluglärmnews: Mal wieder Klage wegen verpasstem Flug

Angeblich wäre die Warteschlange zu lang gewesen.

Als Richter würde ich wohl urteilen, dass die einfach früher zum Flughafen hätte kommen müssen.

Wer zu spät kommt den bestraft das Leben. Und schließlich dauern die Sicherheitskontrollen deswegen so lange weil so wenig Personal beschäftigt ist, was wiederum wegen der schlechten Bezahlung mit Billigfliegerei im Zusammenhang steht.

Vielleicht sollte man eine Expresskontrolle für jene einführen, die anständig für ihr Ticket bezahlen. Wer billig fliegen will sollte auch billig behandelt werden. Zu welcher Kategorie die erwähnte Wartende zählt vermag ich nicht zu sagen.

Dieser Beitrag wurde unter Fluglärm, Umweltschutz, Verbraucherschutz abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s