#Fluglärmnews: Sicherheitskontrollen anderswo wirklich besser?

Wenn man lange auf die Passkontrolle warten muss, heißt dies nicht, dass es etwas schlechter ist, halt nur, dass man früher aufbrechen muss. Wer unbedingt fliegen will ist doch selber schuld. Es gibt ausreichend Alternativen zu einem Flug.

Das hohe Passagieraufkommen zur Ferienzeit sorgt dass immer darauf verwiesen wird, dass andere Flughäfen in Europa die Kontrolle angeblich schneller schaffen würden. Aber ist das dann auch wirklich sicher? Kontrollieren im Akkord führt zu mangelnder Konzentration. Und höhere Schnelligkeit heißt nicht automatisch gleiche Gründlichkeit. Um das zu bewerten müssten die Kontrollen verglichen werden und auch die Gründlichkeit dabei. Also wie oft den Kontrolleuren etwas entgeht und wie die Metalldetektoren eingestellt sind.

Dieser Beitrag wurde unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz, Verbraucherschutz abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s