#Fluglärmnews: Wirbelschleppen sind eine Gefahr

Es gab bereits etliche Vorfälle und sogar Abstürze, wo Wirbelschleppen eine Rolle spielten. Da immer mehr Flugzeuge in kurzer Zeit starten und landen, steigert sich natürlich auch die Wahrscheinlichkeit eines Vorfalls wegen Wirbelschleppen.

Deswegen hatte ich mal bei der Deutschen Flugsicherung (DFS) nachgefragt. In der ersten Antwort wurde behauptet, dass durch Einhaltung der geltenden Regeln keine Gefahr bestünde, obwohl die Realität bereits zeigte, dass die Regeln nicht ausreichen.

Ich fragte also noch einmal nach. Insbesondere in Hinblick auf Messmethoden. Folgende Antwort bekam ich:

Sehr geehrter Herr Scharfenort,

bei der Zulassung neuer Luftfahrzugtypen werden im Vorfeld eine Vielzahl von Messungen während des Fluges sowie am Boden durchgeführt, die für die spätere Festlegung der Wirbelschleppenkategorie notwendig sind. Anhand von Stärke, Verweildauer und Ausprägung der gemessenen Wirbelschleppen wird das entsprechende Luftfahrzeug in eine der vier Wirbelschleppenkategorien eingeteilt (LIGHT, MEDIUM, HEAVY oder SUPER). Die Abstände zwischen den einzelnen Luftfahrzeugtypen liegen je nach Luftfahrzeugtyp im Bereich zwischen 3 und 8 Nautischen Meilen (NM). Die DFS ist „lediglich“ Anwender dieser Vorgaben.

Für weitere Fragen im Hinblick auf das Messverfahren und Zuordnung stehen Ihnen sicherlich Experten der Internationalen Zivilluftfahrtorganisation (ICAO) zur Verfügung.

Der Antwort kann ich entnehmen, dass die DFS nicht misst, sondern lediglich wartet. Angeblich entstünden am Boden keine Wirbelschleppen. Bei Starts und Landungen befindet sich das Flugzeug zudem nur partiell am Boden.

Mich erinnert die DFS und auch die zuständige Aufsicht immer ein wenig an die Zustände des Dieselskandals. Vielleicht ist das nicht einmal verwunderlich, wo auch die Flugsicherung beim Verkehrsministerium aufgehangen ist. Und wäre ja unfair, wenn der Flugverkehr nicht ebenso, wie die Automobilindustrie behandelt würde.

Dieser Beitrag wurde unter Fluglärm, Umweltschutz, Verbraucherschutz abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s