Asi-Aufkleber an Verkehrsschildern – #Vandalismus

Man findet sie inzwischen überall. An Mülleimern, an Masten, teilweise an Fassaden aber vor allen an Verkehrsschildern. Die sogenannten Asi-Aufkleber. Also Aufkleber von irgendwelchen Spinnern an Verkehrsschilder geklebt.

Meine Ansicht zu Plakatvandalismus ist bekannt, aber Asi-Aufkleber sind auch doof und verunreinigen das Umfeld mit ihrer negativen Ausstrahlung.

Während es bei Plakaten meist um reine kommerzielle Werbung geht, sind die Aufkleber mit allerlei Botschaften gespickt. Einige sind ja noch witzig, aber andere einfach nur blöd. Etwa jene von Pseudofußballfans, denn echte Fans verhalten sich ganz sicher nicht so. Will meinen ihre Revier mit Aufklebern abstecken, wie Hunde, ist eher was reichlich archaisches und primitives.

In Köln sah ich jetzt eine Plakataktion, allerdings frage ich mich, ob dies etwas bewirken kann.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Duisburg, Grundrechte, Umweltschutz abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s