Neues aus dem #Planlosamt #Duisburg: #Brückensperrung in Sommerferien

Wie die NRZ heute vermeldet wird möglicherweise mal wieder die Brücke der Solidarität gesperrt. Zwar jeweils nur in eine Fahrtrichtung, aber so wie der Artikel klang, dann für alle Fahrzeuge. Aus der Drucksache, auf welcher dieser Artikel basiert, steht auch nicht mehr.

Die NRZ weiß echt, wie man einem den Tag bzw. das Jahr verdirbt. Wobei diese ja nur der Bote ist.

In Herbst und Osterferien plant die Bahn Sperrungen zwischen Duisburg und Essen, wodurch etliche Verbindungen entfallen oder länger dauern werden. Jetzt kommt noch die Meldung dazu, dass unser Planlosamt in seiner unergründlichen Planlosigkeit auch noch die Sommerferien für Brückensperrungen nutzen will.

Echt fantastisch. Soll ich jetzt etwa meinen ganzen Jahresurlaub dafür verschwenden, dass ich die Zeiten kompensiere, welche für die marode Infrastruktur draufgehen? Einfach unerträglich.

‚Schön‘, dass in dem Artikel nicht das kleinste Wort vom ÖPNV zu lesen ist, dabei wird hier eine Hauptstrecke für diese Transportmethode gesperrt und wenn, ganz überraschend, Probleme auftreten und diese sind absehbar, was dann? Dauersperrung?

Was ist, wenn dann noch die A40 mal wieder gesperrt werden muss? Welche Planungen gibt es da? Wohl vermutlich keine, denn Planlosamt trifft es leider zu gut.

Und wer trägt die Hauptschuld an der ganzen Misere? Duisport, der Betreiber von Logport, der unsere mit Steuergeldern finanzierte Infrastruktur nutzt um Gewinne zu generieren, die zwar zum Teil der Stadt zugute kommen, aber eine brauchbare Infrastruktur ist mehr wert, als ein Logistikstandort zu sein.

Dieser Beitrag wurde unter Duisburg, Duisburger Westen, Grundrechte, Lokalpolitik, Umweltschutz, Verbraucherschutz abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s