A42-Sperrung – #Stau #Duisburg #Hornitex

Wegen eines Schiffsunfall ist die A42 gesperrt. Wenn der Statiker feststellt, dass es einer Reparatur bedarf, dann wird es wirklich interessant.

Das heißt heute geht wohl erst einmal nichts mehr über die Brücke und alle anderen dürften somit überlastet sein. Besonders wenn dies länger anhält und sich mit der Einengung der A40 überschneiden sollte.

Und wieder einmal widerlegt die Wirklichkeit die Fiktion der Rheindeich SARL, welche behauptet, dass ein Großteil des Verkehrs von deren Logistikzentrum bei Baerl nach Norden gehen würde. Heute geht wohl 100 % nach Süden durch Homberg.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Duisburg, Duisburger Westen, Finanzlage, Grundrechte abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s