Begründung für fehlende Kerosinsteuer

Um es mal mit umgekehrter Logik zu probieren, habe ich in einer Petition versucht die Besteuerung für Kraftstoff und Energie abzuschaffen. Dass dies natürlich nicht klappten würde, versteht sich von selbst.

Aber die Antwort ist in Hinblick der Dieselbesteuerung nicht weniger interessant.


Eine Besteuerung von Flugkraftstoffen im innerstaatlichen oder innergemeinschaftlichen Luftverkehr hätte für die Luftfahrtunternehmen der beteiligten EU-Mitgliedstaaten verstärkte Wettbewerbsnachteile. Dies hängt vor allem damit zusammen, dass nur diejenigen Kraftstoffe besteuert werden dürfen, die in den betroffenen Mitgliedstaaten bzw. in Deutschland getankt würden. Die in den Luftfahrzeugen bei Einflug in einen Mitgliedstaat oder nach Deutschland vorhandenen Kraftstoffe dürfen dagegen nicht besteuert werden. Dadurch besteht die permanente Gefahr einer Steuervermeidung durch Auftanken im Ausland.

(Die gesamte Begründung für die Ablehnung der Petition findet sich hier.)

Ich habe jetzt nach einem Artikel im Spiegel, wo darüber berichtet wurde, dass die Türkei die Kerosinsteuer für ausgesetzt hat nochmal in die Petition geschaut und festgestellt, wie Schwachsinnig die obige Begründung ist. Flugzeuge tanken nur den notwendigen Treibstoff, da dieser sonst das Fliegen teurer macht, da er unnötiges Gewicht die Kosten erhöht und hier zählt jedes Gramm.

Deswegen habe ich jetzt beim Petitionsausschuss mal nachgefragt von welchem Ministerium diese Begründung stammt um dort mal ein wenig nachzubohren. Schließlich kann diese nur Vorsatz sein mit so einer dümmlichen Begründung oder fehlende Informationen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Begründung für fehlende Kerosinsteuer

  1. Pingback: Alternative Fakten aus dem Bundesfinanzministerium? – #Kerosinsteuer #Fluglärm | ulrics, kritische Stimme für Duisburg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s