#SATIRE: Terroranschlag am Düsseldorfer Flughafen

Neulich gab es einen Terroranschlag am Düsseldorfer Flughafen.

Die Flughafenbetreiber lösten dieses Problem in bewährter Manier.

Sie erklärten sich für nichtzuständig für Terrorismus und gaben an, dass sie keinen Einfluss auf Terroristen hätten.

Dieser Beitrag wurde unter Fluglärm, Grundrechte abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s