Leserklartext zu „Leiser Abschied von ‚Wetten, dass ..?'“

Leserklartext zu „Leiser Abschied von ‚Wetten, dass ..?‘

Das ZDF und eigentlich auch der restliche öffentlich rechtliche Rundfunk besitzen die Innovationskraft einer Behörde. Es wird nichts neues probiert und lieber solange auf Formate gesetzt, bis diese nicht mehr gehen. Das passiert aber nicht nur bei Spielshows, sondern auch mit qualitativ minderwertigen Arzt- und Krimiserien. Sie mögen zwar Unterhaltungswert besitzen, aber keine fachliche Genauigkeit. Es wird auch nicht mehr experimentiert. Ein „Schimanski“ wäre undenkbar. Es wird nur noch gemacht, was schon immer gemacht wurde. Breaking Bad würde es im deutschen Fernsehen nie geben. Am Innovativsten sind leider noch die Privaten, wobei die meist nur mit Müll-TV. Es ist traurig, dass ich für eine Geld verbrennende Rundfunkverwaltung auch noch Rundfunksteuer zahlen muss.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Verbraucherschutz abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s