Einwohnerfragestunde Hubbrücke Homberg

Die nächste Einwohnerfragestunde (EFS) der Bezirksvertretung Homberg/Ruhrort/Baerl soll am 08.11.2012 stattfinden. Vorausgesetzt, dass es die Bezirke dann überhaupt noch so wie heute gibt.

Noch bis zum 1. Nov. 2012 können Eingaben zur EFS gemachte werden. Ein Beispiel dafür wäre der Sachstand zu den Weißen Riesen aber auch was sonst in Homberg auf den Nägeln brennt. Hier kann also Bürgerbeteiligung genutzt werden, um Politikern mal auf den Zahn zu fühlen.

Dieser Beitrag wurde unter Duisburg, Duisburger Westen abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Einwohnerfragestunde Hubbrücke Homberg

  1. Parteihochbürger schreibt:

    >> um Politikern mal auf den Zahn zu fühlen.
    … und der Verwaltung auf die Nägel zu schauen.

  2. Parteihochbürger schreibt:

    Die Fragen sind gemäß Geschäftsordnung der Stadt Duisburg an den Bezirksbürgermeister Hans-Joachim Paschmann SPD Duisburg-Homberg zu richten. Er ist politisch für die korrekte und vollständige Beantwortung der Einwohnerfragen verantwortlich – auch in deren Ablehnungsfall.

    Ablehnungen spricht die Bezirksamtsleitung aus, ohne sich darauf zu berufen, im Auftrag des Bezirksbürgermeisters zu handeln.

    Email-Adresse für Eingaben: bza.homberg[ät]stadt-duisburg.de

    Vorsichtshalber die Eingabe auch als Einwurfeinschreiben, durch Boten oder persönlich gegen Empfangsbekenntnis (bei einer Email ist auf das Internet kein Verlass ;)

  3. Pingback: Piraten-Projekt Weiße Riesen II | ulrics

  4. Pingback: Piratentreffen Rheinhausen am 06.11.12 ab 19:00 | ulrics

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s