Schlagwort-Archive: Uranhexafluorid

Bundesregierung äußert sich zu Uranhexafluorid und Urenco

In Bundestags-Drucksache 18/1726 werden Hintergründe zu den Atomtransporten durch Deutschland veröffentlicht. So wird das Natururan in Pierrelatte (Frankreich) in Uranhexafluorid umgewandelt, was dann von dort nach Gronau zur Aufkonzentration des Urans, was dann in der Areva Brennelementfabrik in Lingen (Emsland) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemeines, Duisburg, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

GNS Teil 19. – Uranhexafluoridtransporte

Uranhexafluorid ist extrem gefährlich. Allerdings nicht wegen des Urans, dass kommt erst an zweiter Stelle als Gefährdung. Uranhexafluorid zerfällt mit Wasser, also auch schon Luftfeuchtigkeit zu Flusssäure. Diese ist nicht nur giftig, sondern auch noch ätzend insbesondere die Knochen werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare