Schlagwort-Archive: Grenzwerte

#Fluglärmnews: Lärm bereits ab 20 dB(A) störend – #Fluglärm #Arbeitsschutz

Tieffrequenter Lärm ist bereits ab 20 dB(A) störend, also einem Bereich, wo dieser kaum hörbar ist, aber gespürt wird. Dies kann man, neben anderen interessanten Fakten der ASR A3.7 – Lärm entnehmen. Diese technische Regel für Arbeitsstätten basiert auf wissenschaftlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluglärm, Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Fußballer spielen schlechter durch Luftverschmutzung

In diesem Artikel (pdf, englisch) berichten Wissenschaftler der Universität Köln, dass es zu Leistungseinbußen auch unterhalb der Grenzwerte für Feinstaub und Ozon kommt. Ozon am Boden entsteht dabei u.a. unter der Beteiligung von Stickoxiden photochemisch. Sie verglichen dazu Daten von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundrechte, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen