#Köln: Schrittgeschwindigkeit 5 km/h – #Autokorrektur

Auf der Fläche vor dem HBF hat man in Köln die Schrittgeschwindigkeit auf 5 km/h begrenzt. Es gibt andere Stellen, welche das anders definieren, aber das Schild ist ziemlich eindeutig und sollte aus meiner Sicht an jeder Schule stehen.

Ein Problem habe ich da allerdings, wenn ich zu Fuß unterwegs bin laufe ich eher 6 km/h, ob man da jetzt wohl ein Bußgeld wegen überhöhter Geschwindigkeit bekommt? Schließlich überschreite ich die Geschwindigkeit um mind. 20 %, andererseits wäre es schon schön wenn man als Gehender ein Bußgeld bekäme, weil es einfach eine witzige Story wäre. Wäre vielleicht sogar etwas für die versteckte Kamera.

Dieser Beitrag wurde unter Grundrechte, Humor, Körperliche Unversehrtheit, Verkehrswende abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s