#Evonik will ein neues Erdgaskraftwerk in #Marl errichten – #Klimaschutz #Fossilfree

Amtsblatt 16 der Bezirksregierung Münster weist auf eine Offenlage trotz Corona hin.

Der Chemiekonzern Evonik will dort ein 282 MW Erdgaskraftwerk errichten.

Umweltschützende können Einwendungen verfassen. Schriftlich, wie elektronisch.

Die Antragsunterlagen sind auch auf der Internetseite der Bezirksregierung Münster hier unter „Laufende Verfahren“ verfügbar.
UVP-Bericht ebenfalls im Auslegungszeitraum 27.04.-26.05.2020 unter www.uvp.nrw.de verfügbar.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s