#Autoscham: Was Vögel von Autos halten – #PKWfasten #Bequemlichkeitswende

Ich dachte mir, wenn es Flugscham gibt, dann muss es auch Autoscham geben. Also die Erkenntnis, dass alleine im Auto zu sitzen nicht sonderlich gut für den Geldbeutel, das Klima und für die Gesundheit ist.

Eigentlich müsste Schluss mit individuellen Autoverkehr sein, denn hier liegt viel totes Kapital, was nur vor sich hin oxidiert. Es dürfte auch keine Parkplätze zum Nulltarif mehr geben, sondern die Nutzenden müssten zahlen. Und dann bräuchte es auch mal endlich einen Carfreien Tag im Monat.

Was Vögel von Autos halten, haben diese hier auf dem Foto deutlich zum Ausdruck gebracht.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Grundrechte, Klimaschutz, Umweltschutz abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s