#Petition: Doppelseitig Drucken – #Duplex

Immer wieder gibt es von Banken, aber auch Behörden einseitig bedrucktes Papier. Was hier an Ressourcen verschwendet wird ist mir unbegreiflich.

Petition:

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass alle Bundesbehörden Duplex benutzen müssen.

Begründung:

Derzeit wird häufig einseitig gedruckt. Bei einem zweiseitigen Schreiben ist dies doppelter Papierverbrauch, der so nicht notwendig wäre.

Dazu wiegt ein Blatt zwar nur wenig, in Summe sind dies aber erhebliche Papiermengen, die sich hier aufsummieren. Dieses Papier muss erst aus Bäumen hergestellt werden. Neben den Papierkosten kommen noch höhere Portokosten, wenn das Gewicht steigt durch unnötig viele Seiten.
Beim Transport des Papiers zu Nutzung und beim Transport zum Empfänger eines Schreibens werden Stickoxide, Feinstaub und Kohlendioxid freigesetzt.

Diskussion:

Vermutlich hat sich der Bundesrechnungshof nie damit beschäftigt, welche Unsummen hier zusammenkommen und wie viel Kohlendioxid einseitiges Drucken kostet.

Besser als doppelseitiger Druck ist nur noch gar nicht mehr auszudrucken und wo möglich auf digitale Verfahren umzusteigen.

Dieser Beitrag wurde unter Klimaschutz, Umweltschutz abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s