#Fluglärmnews: Laxe Sicherheit an Flughafen kosten Menschenleben

Wenn ein Mann am Flughafen von einem Flugzeug überrollt wird stellt sich die Frage, was da alles schief gelaufen ist.

Erst einmal sollte niemand in den Bereich gelangen können, bzw. dürfte kein Flugzeug starten können, wenn sich dort Personen aufhalten. Ob es in Deutschland so viel besser ist, als in Russland vermag ich nicht zu sagen, aber so wie die Fluglärmindustrie behandelt wird, würde mich das nicht sonderlich wundern.

Dieser Beitrag wurde unter Fluglärm, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s