#Fluglärmnews: Behebung des Flugchaos?

Es ist schon seltsam, dass man einem Minister glauben soll, der bei der Autoindustrie keinerlei Durchsetzungsvermögen zeigt. Man hat den Eindruck, dass er eher ein Bittsteller zu sein scheint. Und dieser Minister Scheuer schickt sich echt an das Flugchaos zu beseitigen?

Was Kapazitäten angeht, würde eine Kerosinsteuer helfen. Nicht nur der Umwelt, sondern auch marktwirtschaftlich die Subventionen für den Flugverkehr zu beenden und so den Bedarf wegen realistischer Preise zu verringern.

Davon abgesehen sind Kapazitäten nicht ohne Grund beschränkt. Schließlich tötet Fluglärm und eine Abwägung von Menschenleben gegen Gewinn, ist unzulässig.

Dieser Beitrag wurde unter Fluglärm, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Umweltschutz abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s