Nazis machen #Popaganda

Wenn man an Nazis denkt, denkt man an die politische Farbe braun. Somit ist zumindest eine gewisse Partei farblich falsch zugeordnet.

Braun ist meist auch die Farbe von Kot (Scheiße). Wie passend man dies jetzt findet, bleibt jedem selbst überlassen.

Im Dritten Reich war Propaganda weit verbreitet. Wenn dies mit der Farbgebungsassoziation in Zusammenhang bringt, ergibt sich logisch der Begriff Popaganda, als das, was Nazis heute machen. Folglich werde ich solche Maßnahmen zukünftig als Popaganda bezeichnen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Grundrechte, Philosophisches abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s