Bilder vom #Braunkohlekraftwerk #Venator – #Klimaschädiger

In einem Chemiewerk mit vielen Emissionen fällt so ein Braunkohlekraftwerk nicht sonderlich auf. Nach meiner Kenntnis handelt es sich bei der Anlage am Tor 22 gegenüber der Eisenbahnstraße

um das Braunkohlekraftwerk.

Der hohe Schornstein und die Art der Anlage spricht stark dafür.

Und auch die Waggons mit Braunkohle, welche Außerhalb des Werkes bereits warten.

Kaum zu glauben, dass die so harmlos aussehenden Klötze gefährlicher für die Menschheit sind, als so manche Waffe.

Braunkohle stiehlt Heimat

Dieser Beitrag wurde unter Duisburg, Duisburger Westen, Grundrechte, Umweltschutz abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s