Staus in Hochfeld sind Dauerzustand

Die DVG ist lernresistent, was Probleme angeht.

Ich stand am Mittwoch den 30.11.2016 am HBF und wartet auf den Bus und nichts kam.
An den Anzeigetafeln stand keinerlei Hinweis auf einen Stau in Hochfeld.

Die Staus auf der Brücke der Solidarität sind jedenfalls kein Einzelfall. Kommt es zu einem Unfall auf der A40 oder auf der Brücke der Solidarität staut es sich massiv. Schon häufiger war dies der Fall. Weshalb ich lieber mit dem RB33 nach Rheinhausen fahre, da dieser schneller dort ist.

Wenn man natürlich nicht weiß, dass es sich staut, dann steckt man in den Bussen fest und ist teilweise sogar zu Fuß schneller.

Die Informationspolitik der DVG ist hier sogar noch schlechter, als die der Deutschen Bahn. Diese informiert einen zumindest, auch wenn sie keine Alternativen aufführt.

Dieser Beitrag wurde unter Duisburg, Duisburger Westen, Umweltschutz, Verbraucherschutz veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Staus in Hochfeld sind Dauerzustand

  1. Pingback: Sperrung A40-Rheinbrücke | ulrics, kritische Stimme für Duisburg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s