Warum gibt die Bahn Online keinen Verspätungsgrund an?

Eine Frage, die es sich lohnt nachzugehen. Deswegen stellte ich sie auch an die Bahn:

Guten Tag,

für gewöhnlich informiere ich mich, bevor ich mein Zug geht, im Netz ob dieser auch pünktlich ist. Allerdings wird nur angegeben, dass es zu einer Verspätung kommen wird, aber nicht was der Grund für diese Verspätung sein wird. Dies ist sehr problematisch bei der Abschätzung, ob und wie sich an der Verspätung noch etwas ändern wird.

Wenn ohnehin an jedem Bahnhof eine Information rausgeben wird, kann diese auch ins Netz eingespielt werden. Wobei leider teilweise noch immer kein Grund angegeben wird für die mitunter horrenden Verspätungen, welche besonders Pendler sehr belasten.

Ohnehin ist die Seite der DB sehr unübersichtlich und man muss ziemlich lange Suchen, bis man selten genutztes findet. Daneben gibt es auch keine Stelle, wo man Online seinen Erstattungsantrag einreichen kann, obwohl dies bei anderen Stellen des Personentransports schon Stand der Technik ist.

Mit freundlichen Grüßen

Ulrich Scharfenort (Duisburg-Rheinhausen)

Dieser Beitrag wurde unter Verbraucherschutz abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s