Transterminal Krefeld

Nicht nur in Duisburg werden viele Waren umgeschlagen auch Krefeld will hier kräftig mitverdienen, liegt es doch ähnlich günstig wie Duisburg. Der Logistikstandort Krefeld soll nun weiter ausgebaut werden. Klingt natürlich erst einmal recht harmlos, wenn man allerdings liest, dass die Waggons über die Strecke Duisburg – Köln laufen sollen, wird klar auf welcher Strecke diese laufen soll.

Von Krefeld-Linn aus wird der Verkehr durch Rheinhausen und dann weiter nach Hochfeld laufen und damit durch zusätzliche Züge in Duisburg nicht nur für mehr Verspätungen, sondern vor allen Dingen für noch mehr Lärm sorgen.

Der Lärm wir auch noch mit 40 Millionen vom Bund gefördert ohne das in Rheinhausen Lärmschutzwände dabei herausspringen. Ein Teil wird von der Staatseigenen Firma auf Pump finanziert.

Ich hoffe ich bin noch rechtzeitig, um bei der Bezirksregierung Beschwerde einzulegen und habe direkt mal nachgefragt:

Guten Tag,

wie ich in der Zeitung vernahm wurde für den Transterminal Krefeld der Planfeststellungsantrag bei der Bezirksregierung eingereicht und wollte mich erkundigen zu welchen Zeitpunkten eine Beteiligung der betroffenen Bevölkerung stattfinden wird.

Duisburg ist hier schließlich auch betroffen, da sowohl mehr Schiffe, als auch mehr Güterzüge Duisburg queren werden.

Ohne zusätzlichen Immissionsschutz (Lärm, Feinstaub) ist dies nicht akzeptabel.

Mit freundlichen Grüßen

Ulrich Scharfenort

Ich würde allen Betroffenen in Duisburg ebenfalls empfehlen die Augen offen zu halten um Beschwerde einzulegen.

Dieser Beitrag wurde unter Aus der Region, Duisburger Westen, Lokalpolitik abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Transterminal Krefeld

  1. Pingback: Transterminal Krefeld II | ulrics

  2. Pingback: Piratentreffen Rheinhausen am 07.05.13 ab 19:00 | ulrics

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s