Sterben Fledermäuse an Windrädern?

Als ein Arbeitskollege meinte Windräder wären eine Gefahr für Fledermäuse war ich mir erst nicht sicher wegen dieser Information. Dann habe ich aber recherchiert und diesen Artikel gefunden (und noch einige weitere 1, 2, 3, 4, 5)
Mich wundert, dass weder Greenpeace noch die Grünen etwas in der Richtung unternehmen. Oder ist aus deren Sicht die Energiewende zu wichtig, als das eine paar Fledermäuse da ins Gewicht fallen?

Mir ist natürlich klar, dass nicht immer alles so einfach ist und dass beim Ausprobieren von etwas neuem durchaus auch Fehler unterlaufen können oder Umstände unberücksichtigt wurden.

Aber zum Beispiel wäre es sicherlich möglich die Windräder mit einer Anlage auszustatten, welche vortäuscht, dass das Windrad ein riesiges massives Objekt wäre.

Wenn nicht könnten uns demnächst u.U. durch die fehlenden Fledermäuse eine Insektenplage drohen. Artenviefalt und ökologisches Gleichgewicht sind wichtig.

Dieser Beitrag wurde unter Umweltschutz abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Sterben Fledermäuse an Windrädern?

  1. Tenrix schreibt:

    Sterben Duisburger am Feinstaub?

    Durch fehlende Entstaubung kann uns demnächst u.U. eine Verblödungsplage drohen.

    Nachgewiesen ist, Feinstaub führt vermehrt und vorzeitig zu Demenz. Vorstufen wurden noch nicht untersucht. Immerhin kann auf neue Forschungsergebnisse gehofft werden, die so manches in Duisburg erklärten. Die Zeiten der Feinstaub-Exposition bei kommunalen Mandatsträgern sind den Wahllisten zu entnehmen (Gebutsort und Geburtsdatum).

    Sollte das auch für Fledermäuse gelten, wären die zu blöd für Vergrämungsmaßnahmen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s