Offene Emailanfrage zum Thema Stadtteilbüro Homberg-Hochheide

Nachfolgender offener Brief ging heute an den Bezirksbürgermeister Hans-Joachim Paschmann (SPD). Ich bin gespannt auf seine Antwort.

Sehr geehrter Bezirksbürgermeister,

ich bitte Sie im Namen interessierte Bürger aus dem Duisburger Westen um die Beantwortung folgender Fragen:
– Soll das Stadtteilbüro in Homberg-Hochheide (STB) geschlossen werden?
– Wann genau soll das STB geschlossen werden?
– Aus welchen Gründen soll das STB geschlossen werden?
– Welche Ziele wurden für das STB gesteckt?
– Welche dieser Ziele wurden erreicht?
– Wie stark wurde das STB frequentiert?
– Was passiert, wenn sich die Vorfälle von Silvester 2007 / 2008 wiederholen?
– Was wurde und wird unternommen, damit sich diese Vorfälle zukünftig nicht wiederholen?
– An wen können sich Bürger zukünftig wenden?
– Wie soll die entstehende Lücke geschlossen werden?
– Was bedeutet in diesem Zusammenhang, dass die Stadtbezirke auf vier reduziert werden sollen?
– Wäre die Nutzung der leerstehenden Marktschule für ein STB möglich, um die Miete einzusparen?

Die Beantwortung wird sicherlich für alle Bürger in Homberg-Hochheide interessant sein.

Mit freundlichen Grüßen

Ulrich Scharfenort

Dieser Beitrag wurde unter Duisburg, Duisburger Westen, Finanzlage, Lokalpolitik abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Offene Emailanfrage zum Thema Stadtteilbüro Homberg-Hochheide

  1. Pingback: Reaktion auf offene Emailanfrage befremdlich | ulrics

  2. Pingback: OB Links gebrochene Versprechen? Stadtteilbüro Hochheide schließt! | ulrics

  3. Pingback: Das Stadtteilbüro Hochheide schließt zum 1. Dezember | ulrics

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s