Samstag Fest der Vernunft (BI Saubere Luft)

Am 23.7.2012 also am morgigen Samstag feiern die Bürgerinitiative Saubere Luft (Duisburg Friemersheim), die Umweltorganisation Astr(h)ein, BUND und der Niederrheinische Umweltschutzverein von 15:30 bis 20:00 Uhr in einem Festzelt neben der Kirche St. Matthias, Kirchstr. 1 47829, gegenüber Chempark Tor 4, das Ende der Pläne für eine Kohlkraftwerk im Uerdinger Chem-Park

Auch wenn Reporter wie Daniel Cnotka anscheinend Fest und Party nicht unterscheiden können, wie sich Harald Jochums nicht unbegründet darüber aufregt, so möchte ich trotzdem auf das Fest aufmerksam machen.

Allerdings ziehen auch dunkle Wolken auf. Denn für das nun geplant Dampf- und Gasturbinenkraftwerk wird natürlich Gas benötigt. Ebenfalls ein fossiler Energieträger. Davon gibt es viel in der Erde auch unter Deutschland, allerdings nur mit Hilfe des für Böden gefährlichen Frackings förderbar. So könnte der Bau eine Gaskraftwerks für die Natur und damit letztendlich den Menschen doch noch nach hinten losgehen.

Dieser Beitrag wurde unter Aus der Region, Duisburg, Duisburger Westen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s