Soli West

Das die Finanzlage in Duisburg nicht rosig ist, ist weithin bekannt.

Wen wundert es da, dass der Städtetrend für Duisburg eher abwärts geht. Vielleicht sollte der Solidaritätszuschlag auch für Städte wie Duisburg verwendet werden, wenn er denn immer noch erhoben wird. Jedenfalls scheint der Aufwärtstrend der Ostdeutschen Städte anzudeuten, dass der Soli etwas bewirkt.

Natürlich könnte der Abwärtstrend von Duisburg, auch auf an dieser Stelle nicht näher benannte Führungspersönlichkeiten zurück zu führen sein, welche zu selten Sachen unterschreiben.

Ich wohne jedenfalls weiterhin gerne in Duisburg, trotz alle Probleme.

Dieser Beitrag wurde unter Duisburg, Finanzlage abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s