Keine KFZ-Steuern zahlen, ganz einfach

Nicht weiter sagen, aber ist eigentlich ganz einfach, wenn man keine KFZ-Steuern zahlen möchte. Und man spart dadurch nicht nur die Steuern allein, sondern auch viel mehr. Zusätzlich tut man noch etwas für die Gesundheit. Denn Pendeln mit eigenem KFZ nachweislich besonders schädlich für die Gesundheit. Nicht nur weil man sich zu wenig bewegt, sondern auch wegen der Anspannung und Aufregung. Auch wenn einige behaupten, dass Autofahren entspannen würde, so ist das recht subjektiv. Objektiv kommt es beständig zu Stressreaktionen, die man aber vielleicht aus Gewohnheit gar nicht mehr wahrnimmt.

Also dann ist es doch besser aufs Fahrrad umzusteigen und mit den Ausreden aufzuhören.

Ein Fahrrad kann man übrigens völlig legal auf dem Gehweg abstellen, solange niemand behindert wird, während das bei einem Auto sehr schnell zu einem Bußgeld führt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Finanzlage, Verbraucherschutz, Verkehrswende abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s