#Klimaschutz: CDU ist zu faul zum Nachdenken – #CDU #CO2Steuer #EndCoal

Einmal mehr festigt die CDU den Eindruck, Hauptsache Profit, die Welt ist doch nebensächlich.

Es halten sich ja immer noch die Gerüchte, dass das C in CDU für Christliche stehen würde, aber die Fakten widerlegen dies beständig. Erst einmal werden im Rheinischen Revier, dem Ort, wo RWE noch immer Höllenschlünde gestattet sind, auch Kirchen geschändet. Der Abriss zur Vernichtung der Schöpfung ist eine ziemlich ekelige Form der Schändung. Wenn man bei der CDU wäre, wüsste man, dass die Bibel sagt, dass man sich die alles Untertan machen solle, allerdings behandelt man Untertanen so, dass man auch zukünftig etwas von diesen hat und nicht einfach ausbeutet.

Mir kommen die Äußerungen aus dieser Partei so vor, als würde man Mammon anbeten.

Und ganz Nebenbei verstößt diese Partei auch noch gegen Artikel 20a des Grundgesetzes.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Grundrechte, Körperliche Unversehrtheit, Klimaschutz, Umweltschutz abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s