#Facebook ist kaputt – #Spam #Beiträge

Und das nervt tierisch.

Anscheinend wurde vor kurzem ein Algorithmus zur Erkennung von Spam geändert. Anscheinend hat man allerdings nicht sauber gearbeitet, denn die Fehlerrate ist erheblich.

Schon mehrfach bekam ich die Meldung:
„Dein Kommentar wurde als Spam markiert.“

Nicht später, weil irgendjemand meinte, dass es Spam wäre, sondern unmittelbar nach dem Posten. Es kann also nur an Facebook selber liegen. Der Verdacht auf dieser Seite hier (engl.) dürfte zutreffen, dass eine größere Anzahl von Postings den Softwaremechanismus triggert. Allerdings scheint dieser sehr unspezifisch programmiert zu sein. Denn es passiert bei einfachen Kommentaren, genauso wie bei seriösen Links. Die Diagnose ist also schlechte Programmierung. Mehr als peinlich, dass Facebook so Kunden vergrault. Oder möchte man dies sogar? Schwer zu sagen, denn Support erreicht man nur schwierig und Facebook scheint da nicht zu reagieren, wie zahlreiche Anfragen (z.B. 1, 2, 3) zu dem Thema zeigen.

Der Rat wenig zu posten ist aber reichlich unsinnig, auch so ist Facebook meist viel zu langsam und es dauert zu lange, bis alles aufgerufen ist, trotz entsprechender Leitung. Ich ab und an gehe auf die Seite für kürzere Zeit und habe eben keine Lust stundenlang bei Facebook drin zu hängen. Habe noch genug andere Dinge zu tun.

Wenn Facebook nur so viel Zeit darauf verwenden würde Gewaltbeiträge zu filtern, auf solche unsinnigen Aktionen.

Aber glücklicherweise ist man ja nicht alleine.

Was helfen könnte ist oben über das Einstellungssymbol ein Problem melden. Werde dies mal ausprobieren.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Allgemeines, Internet, EDV & Co, Verbraucherschutz abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s