RWE Protest Aktion – Eine Aktie für den Hambacher Forst – #hambacherforst #braunkohle

RWE ist eine Aktiengesellschaft, dass heißt als Aktionäre hat man Rede- und Fragerecht.

Die möglichen Fragen sind vielfältig, solange es im Zusammenhang mit dem Unternehmen steht.

In der Regel gibt es einiges an Essen und Trinken bei der Hauptversammlung, wobei dies variieren kann.

Für Aktien braucht man ein Depot, wo die Aktie verwahrt wird. Dies kann bei der Hausbank sein oder bei Onlinebanken, wie etwa Comdirect oder Consorsbank. Hier sind immer die Kosten abzuwägen. Je nach Form kosten die Transaktionen oder das Depot selber etwas. Für Einzelaktien eignet sich besser ein Depot, wo man nur für Transaktionen bezahlt.

Wie den Medien zu entnehmen war, will RWE den Hambacher Forst komplett Entbaumen, weil die Bäume weichen soll für eine Braunkohleloch. Mal abgesehen davon, dass es klimanützliche Bäume und ein Ökosystem vernichtet werden auch Unmengen an Kohlendioxid und Gifte ausgestoßen (z.B. Quecksilber, Stickoxide, radioaktive Partikel).

Das Unternehmen gehört aber nicht sich selbst, sondern den Aktionären. Zum Großteil natürlich Großaktionären aber auch vielen Kleinaktionären und genau hier kann man etwas ändern. Eine Aktie unterstützt das Unternehmen nicht, sondern führt sogar zum Gegenteil es verursacht Kosten für die Einladung und Teilnahme an der Hauptversammlung. Diese findet bei RWE bisher in Essen in der Grugahalle statt.

Bei der Hauptversammlung gibt es meist Essen, um die Aktionäre bei Laune zu halten.

Die Überlegung ist hier:
Jeder kauft eine Aktie und treibt die Kosten für die Hauptversammlung in die Höhe.
Einladung und Verpflegung kosten Geld und geben Rederecht.

Die Kosten halten sie wie gesagt in Grenzen mit geschätzt vielleicht 20 Euro plus Transaktions- und Depotkosten. Dafür kann man dann auch seine Essensdividende einfordern oder auch jemand übertragen. Etwa auch jemand bedürftigem.

Dieser Beitrag wurde unter Grundrechte, Umweltschutz abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s