Korrektsprech und die Flüchtlinge

Eine blinder wütender linker Mob stürzt sich derzeit auf jeden der auch nur ein kleines bisschen etwas sagt, was nach rechtem Gedankengut klingt.

Dabei sorgt gerade das Abwürgen von teilweise notwendigen Diskussionen für Zulauf für die Nazis. Wollen die linken Korrektsprecher wirklich, dass man diejenigen, welche man eigentlich verdammt durch die eigenen Taten stärker werden?

Multi-Kulti klingt toll und teilweise mag es klappen, aber es gibt auch genug, wo es nicht klappt oder geklappt hat. Wenn man diese Probleme nicht anspricht, kann man sie auch nicht lösen.

Weiterführendes von der BPB
Die Sorgen der Leute ernst nehmen!

So gesehen könnte man auch die Nazikeule, als einen Feind der Meinungsfreiheit sehen, denn sie unterbindet eine Diskussion.

Dieser Beitrag wurde unter Grundrechte, Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s