Bundesregierung sieht Risiko bei Glyphosatanwendung

Mit Bundestagsdrucksache 18/1250 (PDF) beantwortet die Bundesregierung eine kleine Anfrage.

So wurden Gefahren für Haus- und Kleingärtner nicht gezielt bewertet, obwohl bekanntermaßen gerade bei Laien häufiger Fehler gemacht werden.

Größtenteils scheint mir die Antwort die Gefahren klein zu reden bzw. wird vorgegeben keinerlei Kenntnisse zu haben.

Die wirkliche Bewertung des Risikos kann wohl nur die Zukunft übernehmen, welche dann hoffentlich nicht von Wirtschaftsinteressen eines US-Genttech-Konzerns gestaltet wird.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s