Klartext zu „Wut über Genmais-Entscheidung“

Klartext zu „Wut über Genmais-Entscheidung

Damit steht uns nach Atomkraft nun auch ein GAU auf dem Acker bevor. Bloß wenn der Gentechdreck erst einmal auf dem Feld ist kriegt man ihn nicht mehr aus der Umwelt. Dabei haben wir ohnehin schon genug Neobiota in der Umwelt, die sich munter verbreiten.

Der Lebensmittelskandal der uns bevorsteht ist mir schon jetzt klar. Eines Tages lesen wir in der Zeitung Giftmais an Tiere verfüttert, obwohl natürlich vorher alle versichert haben, dass der Giftmais nur zur Energiegewinnung dienen solle. Mal ganz abgesehen davon das Glufosinat strukturell Glyphosat ähnelt und Glyphosat steht bekanntlicherweise im Verdacht Nierenschäden hervorzurufen. Weshalb es in anderen Ländern bereits verboten ist.

Und da gerade die CDU für die Vernichtung der Schöpfung ist, wundert mich einmal mehr, ob sie das C überhaupt tragen dürfen, den Christliche Werte, wie die Bewahrung der Schöpfung (1. Buch Moses 2.15 ‚ihn zu bebauen und ihn zu bewahren.‘) sind der CDU offensichtlich fremd.

Das deutsche Bauern mit dem Maiszünsler zu kämpfen haben liegt daran, dass sie die Felder falsch bewirtschaften. Bei regelmäßigem Wechsel der angebauten Pflanzen dürften diese nicht in großen Mengen auftreten, dies geschieht nur, wenn immer wieder Mais angebaut wird.

Zumal das ganze noch von dem Giftproduzenten Monsanto kommt, der mehr als einmal durch negative Presse aufgefallen ist. Hier haben die Lobbyisten wohl mal wieder ganze Arbeit geleistet. Die Verbraucher und Bauern werden es ausbaden, schließlich geht Monsanto bekanntlicherweise sehr rigoros gegen ihre „Gene“ auf anderen Feldern vor. Ein Argument mehr warum Patente auf Gene nicht zulässig sind.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Allgemeines, Umweltschutz, Verbraucherschutz abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s