„Ehren“-Mord

Wer anderen Gewalt antut hat keine Ehre und kann sie schon gar nicht wieder herstellen!
So etwas wie einen Ehrenmord gibt es nicht. Mord ist Mord.

Allein schon wer glaubt so etwas wie ein Ehrenmord existiert hat seine Ehre bereits unwiederbringlich weggeworfen.
Mir scheint es wie eine schlimme Form von Gruppenzwang im Zusammenhang mit einer mittelalterlichen Sexualmoral. Es kann nicht angehen, dass das eine Geschlecht alles darf und das andere nicht.

Dieser Beitrag wurde unter Grundrechte abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s